Bezirkskönigsschießen in Schloß Neuhaus

Der Bürger-Schützen-Verein Schloß Neuhaus 1913 – St. Henricus-Bruderschaft e.V.  ist diesjähriger Ausrichter des Bezirkskönigsschießens. Das Kommando für die Märsche und die Aufstellung der Schützen bei der Proklamation hat Bezirks-Kommandeur Raimund Voß. Für den Ablauf der Schießwettbewerbe ist der Bezirks-Schießmeister Markus Quickstern in enger Abstimmung mit dem Schießmeister aus Schloß Neuhaus verantwortlich.

Der Vorstand des Bezirksverbandes Paderborn-Stadt e.V. freut sich schon jetzt über eine rege Beteiligung der Mitgliedsbruderschaften/-vereine, auch zur Unterstützung der eigenen Kandidaten für die Prinzen- und Königswürde.

10:00 Uhr Frühstück der Jungschützen
11:00 Uhr Beginn des Prinzenschießens der Jungschützen, danach   Schießen um die Würde des Jungschützenkönigs
14:00 Uhr Antreten aller Schützen mit Gästen auf dem Parkplatz der Merschweghalle
14:15 Uhr Kurzer Festmarsch durch das Gelände der Landesgartenschau zur Freilichtbühne, Ansprache von Oberst Michael Pavlicic, danach Begrüßung der Schützen und Ehrengäste durch BBM Olaf Pippert sowie Grußworte der Ehrengäste.
15:00 Uhr Beginn des Prinzenschießens, danach Schießen um die Würde des Bezirkskönigs
ca. 17:30 Uhr Aufstellung der Schützen auf dem Schulhof des Gymnasiums Proklamation der Bezirksprinzen und des Bezirkskönigs der Jungschützen mit Übergabe der Insignien
ca. 17:45 Uhr Proklamation der Bezirksprinzen und des Bezirkskönigs der Schützen mit Übergabe der Insignien und der Bezirksstandarte
ca. 18:00 Uhr gemütliches Beisammensein auf dem Schulhof des Gymnasiums

Datum

13. Aug 2022
Vorbei!

Uhrzeit

14:00

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Schloß Neuhaus
Im Schlosspark 20, 33104 Paderborn
Kategorie

0 Antworten to "Bezirkskönigsschießen in Schloß Neuhaus"