Aktuelles


Weweraner Schützen hoffen auf das „Vielleicht“

Bedingt durch die anhaltende Pandemie hat sich der Vorstand der St. Johannes- und St. Hubertus-Schützenbruderschaft Wewer dazu entschlossen, seine für die nächste Zeit geplanten Veranstaltungen vorerst abzusagen. Zu diesen Terminen gehören neben der Ordentlichen Mitgliederversammlung, das Bataillonsschießen, die ... mehr

Ewige Anbetung

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder am Donnerstag findet um 18:00 die Ewige Anbetung statt. Den aktuellen Vorgaben geschuldet leider ohne musikalische Begleitung der Musikkapelle und ohne eine gemeinsame Einkehr im Anschluss. Euch allen wünschen wir auf diesem Wege einen guten Start ins neue Jahr! mehr

Musikkapelle unterwegs – das Adventskonzert in der Nachbarschaft

Musikkapelle unterwegs - das Adventskonzert in der Nachbarschaft. Unter diesem Motto spielt die Musikkaplle Wewer am 19. Dezember in verschiedenen Nachbarschaften adventliche Musik: Konzerte in einer besonderen Zeit. Seit über drei Monaten hat die Musikapelle für das eigentliche Adventskonzert geprobt und gerne hätten ... mehr

Weihnachtsgrüße von Oberst Christoph Neumann

Sehr geehrte Weweraner Mitbürgerinnen und Mitbürger,meine lieben Schützenbrüder,sehr geehrte Mitglieder und Angehörige,die Tage werden kürzer, die ersten Häuser sind weihnachtlich geschmückt und so langsam kehrt Stück für Stück die gemütliche Atmosphäre ein, die diese Jahreszeit für uns so besonders macht.W... mehr

Schützenbruderschaft trauert um Ehrenhauptfeldwebel Manfred Honervogt

Manfred Honervogt war 50 Jahre Mitglied der Schützenbruderschaft in Wewer. Er begann seine Tätigkeit 1972 als Gruppenunteroffizier. Ab 1976 gehörte er 28 Jahre dem Kompanievorstand, der heuten Warthe-Kompanie, an. Davon war er unglaubliche 24 Jahre Hauptfeldwebel / Spieß der Kompanie. In dieser Funktion gehörte er ... mehr

Volkstrauertag am 14. November

Liebe Schützen, am Sonntag begehen wir wieder die Gedenkfeier zum Volkstrauertag mit Ansprache und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Aufgrund der Einschränkungen bei den Sitzplätzen in der Kirche nehmen wir Schützen dieses Jahr nicht an der Messe teil. Im Anschluss an das Hochamt wollen wir uns jedoch ab 10:45 Uhr vor ... mehr

Schützen feiern ersten Hubertus-Herrenabend

Am Wochenende feierte unsere Schützenbruderschaft unter der Kontrolle der 3-Gs zum ersten Mal einen Hubertus-Herrenabend. So waren über 350 Schützen der Einladung gefolgt und nahmen an der Feierlichkeit teil. Gereicht wurden auch zwei Menüs. Entweder konnte man sich für eine deftige Haxe oder ein klassisches Schnitzel ... mehr

Hubertus-Herrenabend am 06. November

Liebe Mitglieder, eine Hubertusmesse wird in diesem Jahr leider noch nicht wieder stattfinden. Wir möchten dennoch, wie bereits mit unserem Fest „König der Könige“ begonnen, wieder langsam in die Normalität zurückkehren. Aus diesem Anlass laden wir alle Mitglieder herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung ... mehr

Hans-Dieter Thiele „König der Könige“ in Wewer

Auf den Festplatz in Wewer waren die Könige der St. Johannes- und St. Hubertus-Schützenbruderschaft eingeladen, verzögert durch die Corona-Pandemie und unter Einhaltung der 3G-Regeln, den „König der Könige 2020“ unter der Vogelstange zu ermitteln.  Bei bestem Kaiserwetter verfolgten viele Schützen und Freunde ... mehr

Weweraner feiern König der Könige

„Majestäten unter sich“, dieses Motto gilt ausschließlich unter der Vogelstange, wenn am 4. September die St. Johannes- und St. Hubertus-Schützenbruderschaft Wewer im Rahmen eines Vogelschießens zum siebten Mal ihren König der Könige ermittelt. Ansonsten bietet der Schützenplatz in Wewer allen Gästen unter der ... mehr