Familientag der Warthe-Kompanie am 24.06.2017

  • 28. Juni 2017

Am Samstag, dem 24. Juni, folgten 135 Erwachsene und 70 Kinder der Einladung des Kompanievorstandes der Warthe-Kompanie zum Kompanieausflug und Familientag. Das ist ein neuer Teilnehmerrekord und zeigt, dass wir mit dem Konzept des Familientages auf dem richtigen Weg sind.

Um 12.00 Uhr trafen sich bereits 75 Teilnehmer zu einer kleinen Radtour zum Ahornsportpark. Dort wurden sie vom Geschäftsführer Ralf Pahlsmeier in Empfang genommen. Herr Pahlsmeier stellt bei seiner Führung den vom Computerpionier und Unternehmer Heinz Nixdorf initiierten Ahornsportpark vor, der auf dem Gelände der ehemaligen Paderborner Deponie errichtet wurde.

Nach interessanten Einblicken in die multifunktionale Sportanlage und den damit verbundenen Visionen von Heinz Nixdorf ging es weiter zum Gelände der Firma „Neumann Elektrotechnik“ in Wewer-Barkhausen.

Dort wartete schon eine Stärkung in Form eines Spanferkels und eines tollen Salatbuffets sowie kühle Getränke auf die Teilnehmer. Für die Kinder gab es ein abwechslungsreiches Programm mit einer Hüpfburg, einem 50m langem Höhlenlabyrinth, Kistenstapeln, Stockbrot und vielem mehr. Für die Erwachsenen wurde ein Vogelschießen veranstaltet. Bei der Begrüßung konnte Hauptmann Michael Neumann, neben weiteren Gästen, auch unser Königspaar Arthur Diele (Majestix) und Rita Wigge-Diele mit einem Teil ihres Hofstaats begrüßen, denen es im Kreis der Warthe-Kompanie sichtlich gut gefiel.

Neuer Warthe-Kompaniekönig 2017 ist Jürgen Schütte

Beim spannenden Vogelschießen konnte sich Jürgen Schütte gegen viele Mitbewerber durchsetzen und die Königswürde erringen. Er holte den von Thomas Balke gefertigten Vogel um 17:41 Uhr mit dem 192. Schuss aus dem Kugelfang. Zuvor hatten sich Sebastian Tölle (Krone, 29. Schuss), Thomas Balke (Apfel, 40. Schuss) und Hermann-Josef Lüther (Zepter, 22. Schuss) die Prinzenwürden gesichert.

Die Königin Rita Wigge-Diele und das scheidende Kompanie-Königspaar Hans Werner und Elke Köpsell zeichneten den neuen König und die Prinzen mit den entsprechenden Insignien aus.Viele Gäste blieben noch lange bei guten Gesprächen und bester Laune. Alle waren der einhelligen Meinung, dass dieser tolle Tag wiederholt werden sollte.

 

Vielen Dank an Christoph und Nadine Neumann für die Organisation und die erneute Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

Bericht: Michael Neumann
Bilder: Ralf Möhring