Frühjahrsputzaktion der Weweraner Schützen 2016

  • 19. März 2016

Wie in jedem Jahr trafen sich auch in diesem viele Schützen am vergangenen Samstag, um bei der Aktion „Frühjahrsputz“ des ASP Paderborn mitzumachen.

Obwohl das Wetter es diesmal nicht besonders gut meinte, zogen ca. 60 Schützen aller Altersklassen los, um, ausgestattet mit Greifzangen und Müllsäcken, die Straßenränder und Flurstücke im Ortsteil Wewer von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien. „Es ist schon erschreckend, was die Leute so alles auf diese Art entsorgen. Von Fastfood-Verpackungen über Autoreifen bis hin zu einer zentnerschweren Kabeltrommel war alles dabei“, wunderte sich Geschäftsführer Markus Discher, der den Frühjahrsputz der Weweraner Schützen koordinierte. Und so war es wenig erstaunlich, dass am Ende der Aktion der gesammelte Müll fast einen ganzen Container füllte. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön allen freiwilligen Helfern für ihr vorbildliches Engagement.

Frührjahrsputz_1


Fotos